text.skipToContent text.skipToNavigation

IR2D001 Induktiver Sensor Ringsensor

Auf Anfrage verfügbar.
Der induktive Ringsensor mit teilbarem Gehäuse ermöglicht eine schnelle und flexible Montage an verschiedenen Objekten wie beispielsweise Schläuchen. Die kompakte Bauform mit rundum sichtbarer Schaltzustandsanzeige und Kabelabgang in Schlauchrichtung eignet sich besonders für beengte Platzverhältnisse, die Bedienung erfolgt intuitiv über das Potentiometer oder die IO-Link-Schnittstelle. Der Sensor schaltet materialunabhängig dank Korrekturfaktor 1. Die Frequenzumschaltung ermöglicht den Betrieb mehrerer Sensoren in unmittelbarer Nähe ohne gegenseitige Beeinflussung.

Induktive Daten

Innendurchmesser 10,2 mm
Einbau A/Bx/By/C in mm 0/15/35/5
Einbau A/Bx/By/C in mm mit Frequenzumschaltung 0/0/0/5
Funktionsprinzip dynamisch
Kleinstes erkennbares Objekt (Ø) 2 mm*
Korrekturfaktor Edelstahl V2A/CuZn/Al 1/1/1

Elektrische Daten

Versorgungsspannung 10 ... 30 V DC
Stromaufnahme (Ub = 24 V) < 20 mA
Objektgeschwindigkeit  < 50 m/s
Ansprechzeit  < 300 µs
Bereitschaftsverzug < 1,5 s
Spannungsabfall Schaltausgang 1,5 V
Temperaturbereich 0 ... 60 °C
Kurzschlussfest ja
Verpolungs- und überlastsicher ja
Schaltstrom Schaltausgang 100 mA
Impulslänge 200 ms
Schnittstelle IO-Link V1.1

Mechanische Daten

Anschlussart M8 × 1; 4-polig
Einstellart Potentiometer/IO-Link
Öffnungs-/Schließzyklen Bügel max. 100
Schutzart IP54
Gewicht 26 g

Allgemeine Daten

Lieferumfang 1 × Ringsensor inkl. Softbinder
Verpackungseinheit 1 Stück

Ausgangsfunktion

PNP-Schließer ja

Einstellbare Parameter

Ausgang PNP
Gegentakt
NPN
Schaltung Schließer
Öffner
Öffner/Schließer
Impulslänge 5 ... 200 ms
Weitere Parameter Empfindlichkeit
Fehleranzeige
Frequenzumschaltung

Standards und Zertifikate

B_SYM_CE_01.pdf B_SYM_CE_01.pdf B_SYM_CE_01.pdf B_SYM_CE_01.pdf B_SYM_CE_01.pdf
* Bezieht sich auf eine Stahlkugel

Anschlussbild

Einbau

Bedienfeld

0b = Impulslängeneinsteller
17 = Empfindlichkeiteinsteller
1c = Statusanzeige/Einrichthilfe
3a = Schaltzustandsanzeige/Fehleranzeige
68 = Versorgungsspannungsanzeige

Bemaßtes Bild

Maßangaben in mm (1 mm = 0,03937 Inch)
Schraube M4 = 2,9 Nm
Betriebsanleitung
Produktbeschreibungsdatei
Produktbeschreibungsdatei
wenglor-IR2D001-20230704-IODD1.1_IR2D001.zip
Schnittstellenprotokoll
Schnittstellenprotokoll
Interface_Protocol_IO-Link_Parameter_Process_Data_IRxx00x.pdf
Konformitätserklärungen / Zulassungen

Produkthighlights

Dieser Bereich bietet einen tieferen Einblick in die Welt dieses Produktes. Alle Informationen rund um neue Produktserien sowie Tutorials, Templates und vieles mehr werden hier vereint und übersichtlich aufbereitet – greifbar, verständlich und nachvollziehbar. Alles auf einen Blick.
Produktvergleich