text.skipToContent text.skipToNavigation

Teach-in-Modus MT

Beim Teach-in-Modus MT, auch minimales Teach-in genannt, wird der Schaltpunkt so gesetzt, dass er unter Berücksichtigung der Signal-Qualität knapp unter der aktuellen Signalstärke liegt. Im Tastbetrieb wird der Sensor eingelernt, während er auf das Objekt ausgerichtet ist. Bei Spiegelreflexschranken (Spiegelreflexschranke) wird auf den Reflektor eingelernt. Bei Einweglichtschranken (Einweglichtschranke) muss beim Teach-in der vom Sender ausgestrahlte Lichtstrahl auf die Empfängeroptik treffen. Im Schrankenbetrieb ist die Erkennung von Klarglas oder Folien gut möglich.
Teach-in-Modus MT
Produktvergleich
3/4
4/4
5/4
6/4