text.skipToContent text.skipToNavigation
Sicherheitzszuhaltungen

Sicherheitzszuhaltungen

Sicherheitszuhaltungen gewährleisten eine elektronisch überwachte Zuhaltung. Sie erkennen Verschmutzungen und melden diese. Optional kann bei den elektromagnetischen Typen eine elektrische Rastung oder eine Rastung durch einen Permanentmagneten gewählt werden. Die elektromechanische Variante bietet zusätzliche Flexibilität.
Sortieren nach
S2FP005
S2FP005 Sicherheitszuhaltung Elektromechanisch, Ruhestromprinzip
Codierung Individuell, einlernbar Temperaturbereich 0 ... 60 °C
S2FP006
S2FP006 Sicherheitszuhaltung Elektromechanisch, Arbeitsstromprinzip
Codierung Individuell, einlernbar Temperaturbereich 0 ... 60 °C
S2FP003
S2FP003 Sicherheitszuhaltung Elektromechanisch, Arbeitsstromprinzip
Codierung Standard Temperaturbereich 0 ... 60 °C
S2FP004
S2FP004 Sicherheitszuhaltung Elektromechanisch, Ruhestromprinzip
Codierung Individuell, einlernbar Temperaturbereich 0 ... 60 °C
S2FP200
S2FP200 Sicherheitszuhaltung Betätiger
Temperaturbereich 0 ... 60 °C
S2FP002
S2FP002 Sicherheitszuhaltung Elektromechanisch, Ruhestromprinzip
Codierung Standard Temperaturbereich 0 ... 60 °C
S2FP001
S2FP001 Sicherheitszuhaltung Elektromechanisch, Ruhestromprinzip
Codierung Standard Temperaturbereich 0 ... 60 °C
SD4ICS03SE89
SD4ICS03SE89 Sicherheitszuhaltung Elektromagnetisch, Arbeitsstromprinzip
Codierung Standard Zuhaltekraft F garantiert 500 N Temperaturbereich -25 ... 55 °C
SD4ICA01
SD4ICA01 Sicherheitszuhaltung Betätiger
Temperaturbereich -25 ... 55 °C
SD4ICS01SE89
SD4ICS01SE89 Sicherheitszuhaltung Elektromagnetisch, Arbeitsstromprinzip
Codierung Standard Zuhaltekraft F garantiert 500 N Temperaturbereich -25 ... 55 °C
SD4ICS04SE89
SD4ICS04SE89 Sicherheitszuhaltung Elektromagnetisch, Arbeitsstromprinzip
Codierung Standard Zuhaltekraft F garantiert 500 N Temperaturbereich -25 ... 55 °C
Sortieren nach
Produktvergleich
3/4
4/4
5/4
6/4