text.skipToContent text.skipToNavigation

Genauigkeit

3D-Sensoren: Die Genauigkeit ist in der VDI/VDE-Richtlinie 2634-2 mittels der Kugelabstandsabweichung definiert. Die Kugelabstandsabweichung dient dazu, die Fähigkeit des Messsystems zur Längenmessung zu überprüfen und Rückführbarkeit zu gewährleisten. Die Kugelabstandsabweichung ist definiert als die Differenz zwischen dem gemessenen Wert und dem kalibrierten Wert eines Abstandes zweier Kugelmittelpunkte.
Produktvergleich
3/4
4/4
5/4
6/4