text.skipToContent text.skipToNavigation

Einweglichtschranke

Die Einweglichtschranke ist ein Funktionsprinzip von optoelektronischen Sensoren. Sender und Empfänger sind dabei in zwei getrennten Geäusen eingebaut und werden so montiert, dass der vom Sender ausgesandte Lichtstrahl auf die Empfängeroptik trifft. Wird der Lichtstrahl unterbrochen, schaltet der Ausgang.
Einweglichtschranke
Produktvergleich
3/4
4/4
5/4
6/4