text.skipToContent text.skipToNavigation

Eingangsbeschaltung

Die Eingangsbeschaltung beschreibt, wie viele Kontakte/Kanäle der Schutzeinrichtungen/des Befehlsgerätes an ein Sicherheitsrelais angeschlossen werden. Die Ansteuerung ist wichtig für die Sicherheitskategorie (EN ISO 13849-1) der Sensorebene. Bei 2-kanaliger Ansteuerung bleibt die Sicherheitsfunktion auch im Falle des Ausfalls eines Kanals erhalten.
Produktvergleich
3/4
4/4
5/4
6/4