text.skipToContent text.skipToNavigation

ATEX-Richtlinie

Die ATEX-Richtlinie ist eine Bezeichnung für die EU-Richtlinien 94/9/EG (betrifft Hersteller von elektrischen Betriebsmitteln) und 1999/92/EG (betrifft Anlagenbetreiber). ATEX steht dabei für „atmosphère explosive“. Es wird zwischen zwei unterschiedlichen Ex-Atmosphären (Gas und Staub) unterschieden. Die Kennzeichnungen verschlüsseln die charakteristischen Merkmale des Produkts in explosionsgefährdeten Bereichen. Gasatmosphäre:
ATEX-Richtlinie
Staubatmosphäre:
Produktvergleich
3/4
4/4
5/4
6/4