Lichtbandsensoren für konsistente Kantenerfassung

wenglor hat mit dem Lichtbandsensor eine zweidimensionale Lichtschranke entwickelt, um Objekte mit variierenden Formen oder perforierten Oberflächen sicher zu erkennen. Ein Knopfdruck auf die Teach-in-Taste genügt, um die Position anhand der Vorderkante sicher zu erfassen – revolutionär einfach und ohne jeglichen Programmieraufwand.

 

 

Funktionsprinzip

Das Funktionsprinzip der Lichtbandsensoren macht sie für die Objekterkennung multifunktional einsetzbar

  • Durchgängiges und homogenes Laserlichtband in drei verschiedenen Größen: 27, 42 und 54 mm
  • Kleinteile ab 4 mm über die gesamte Reichweite von 1,6 m sicher erfassen 
  • Präzise Vorderkantenerkennung der Objekte unabhängig von der Position auf dem Förderband
  • Sensoren mit Lichtband erkennen transparente, dunkle und glänzende Oberflächen zuverlässig

Installation

Das Design der Sensoren ist bis ins letzte Detail durchdacht, um die Unterkante des Lichtbands flexibel bis auf Förderbandebene ausrichten zu können

  • Platzsparende Installation in die Seitenwange dank kompaktem und extrem schmalem Gehäuse mit 27 mm Tiefe
  • Flexible Montagemöglichkeiten mit 180° drehbarem Stecker
  • Verschiedene Befestigungsmöglichkeiten mit M4-Durchgangsschrauben oder M4-Einpresshülse
  • Speziell entwickelte Reflektoren für zusätzliche Funktionssicherheit
  • Kein Überstand von Teach-Taste und Schrauben für bündigen Einbau

Inbetriebnahme

Zeit gewinnen dank komfortabler Bedienung: Die intelligenten Teach-Funktionen machen die Inbetriebnahme der Sensoren spielend einfach

  • Einfaches Einstellen der Sensoren per Knopfdruck auf die Teach-in-Taste
  • Präzision auf Knopfdruck mit Precision-Teach-Modus für das Erkennen von Kleinteilen ab 4 mm
  • Dynamic-Teach-Modus zur Ausblendung von Unebenheiten auf dem Förderband
  • Externes Teach-in über die Steuerung mit 24 Volt Spannungssignal

 

Die Nutzervorteile der Lichtbandsensoren im Überblick

Steigerung der Produktivität

Vermeidung von Staus und Überlagerungen auf Förderbändern dank genauer Positionserkennung

Höhere Anlagenverfügbarkeit

Weniger Stillstandszeiten und Wartungsaufwand bei Verschmutzung durch die intelligente Funktion zur dynamischen Nachregelung der Schaltschwelle

Flexible Produktion

Herstellung von unterschiedlichsten Produkten auf einer Fertigungslinie bis Losgröße 1 dank variabler Objekterkennung

Kosten reduzieren

Objekte in verschiedenen Formen und Größen mit einer einfachen Sensorlösung erfassen statt mit mehreren Lichtschranken oder einem Lichtgitter


Vereinbaren Sie einen Termin für eine kostenlose Produktvorführung

Ihre Ansprechpartnerin für Lichtbandsensoren 

Janine Metzler
Telefon: +49 (0)7542 5399-256
E-Mail: janine.metzler(at)wenglor.com

Kontaktformular Polybag DE

Kontaktieren Sie uns