text.skipToContent text.skipToNavigation

Sicherheits-Integritätslevel

Der Sicherheits-Integritätslevel nach IEC 61508 und IEC 62061, auch SIL genannt, beinhaltet drei diskrete Stufen, welche die Fähigkeit sicherheitsbezogener Teile einer Steuerung beschreiben, eine Sicherheitsfunktion unter vorhersehbaren Bedingungen auszuführen. Er darf für die Beschreibung von sicherheitsrelevanten elektrischen, elektronischen und programmierbar elektronischen Maschinen genutzt werden. Die quantitative Einteilung der Sicherheitsfunktion in die Stufen erfolgt anhand PFHD-Werten (PFHD).
Produktvergleich
3/4
4/4
5/4
6/4