text.skipToContent text.skipToNavigation
  • Condition Monitoring
  • Geringe Schaltabstandsabweichung bei schwarz/weiß
  • IO-Link 1.1
  • Objekte vor jedem Hintergrund sicher erkennen

P1KH003 Reflextaster mit Hintergrundausblendung

ab Lager verfügbar
Der Reflextaster mit Hintergrundausblendung arbeitet mit Rotlicht nach dem Prinzip der Winkelmessung und eignet sich, um Objekte vor jedem Hintergrund zu erkennen. Der Sensor hat immer den gleichen Schaltabstand unabhängig von Farben, Formen und Oberflächen der Objekte. Mit dem Sensor lassen sich minimale Höhenunterschiede erkennen und z. B. verschiedene Bauteile sicher voneinander unterscheiden. Die IO-Link-Schnittstelle kann für die Einstellung des Reflextasters (PNP/NPN, Öffner/Schließer, Schaltabstand) und für die Ausgabe der Schaltzustände und Abstandswerte verwendet werden.
Optische Daten
Tastweite 150 mm
Einstellbereich 30 ... 150 mm
Schalthysterese  < 10 %
Lichtart Rotlicht
Lebensdauer (Tu = +25 °C) 100.000 h
Max. zul. Fremdlicht 10.000 Lux
Lichtfleckdurchmesser siehe Tabelle 1
Elektrische Daten
Versorgungsspannung 10 ... 30 V DC
Versorgungsspannung mit IO-Link 18 ... 30 V DC
Stromaufnahme (Ub = 24 V) < 20 mA
Schaltfrequenz 1.000 Hz
Schaltfrequenz (Interference-free-Mode) 500 Hz
Ansprechzeit 0,5 ms
Ansprechzeit (Interference-free-Mode) 1 ms
Temperaturdrift < 5 %
Temperaturbereich -40 ... 60 °C
Spannungsabfall Schaltausgang < 2 V
Schaltstrom Schaltausgang 100 mA
Reststrom Schaltausgang < 50 µA
Kurzschlussfest und überlastsicher ja
Verpolungssicher ja
Verriegelbar ja
Schnittstelle IO-Link V1.1
Schutzklasse III
Mechanische Daten
Einstellart Potentiometer
Gehäusematerial Kunststoff
Schutzart IP67/IP68
Anschlussart M12 × 1; 4-polig
Kabellänge 20 cm
Optikabdeckung PMMA
Sicherheitstechnische Daten
MTTFd (EN ISO 13849-1) 1.718,95 a
Ausgangsfunktion
PNP-Öffner, PNP-Schließer ja
IO-Link ja
Einstellbare Parameter
Ausgang Gegentakt
NPN
PNP
Schaltung deaktiv
Fehlerausgang
Öffner
Öffner+Schließer
Schließer
Weitere Parameter Abfallzeitverzögerung
Anzugszeitverzögerung
Betriebsmodus
Hysterese
Schaltpunkt
Sendelicht
Alle weiteren Parameter befinden sich in den Produktdokumentationen.
Standards und Zertifikate
B_SYM_CE_01.pdf B_SYM_CE_01.pdf B_SYM_CE_01.pdf B_SYM_CE_01.pdf B_SYM_CE_01.pdf B_SYM_CE_01.pdf
* Temperaturbereich bei fest verlegtem Kabel; Biegeradius > 20 mm
Pinbelegung
B_PIN_Stecker_M12_4-polig_01.eps
Tabelle 1
Tastweite 50 mm 100 mm 150 mm
Lichtfleckdurchmesser 5 mm 7 mm 10 mm
Anschlussbild
Schaltabstandsabweichung
Typische Kennlinie, bezogen auf Weiß, 90 % Remission
Sr = Schaltabstand
dSr = Schaltabstandsänderung
Schwarz 6 % Remission
Grau 18 % Remission
Bedienfeld
05 = Schaltabstandseinsteller
30 = Schaltzustandsanzeige/Verschmutzungsmeldung
68 = Versorgungsspannungsanzeige
Bemaßtes Bild
Maßangaben in mm (1 mm = 0,03937 Inch)
1 = Sendediode 2 = Empfangsdiode Schraube M3 = 0,5 Nm
Ergänzende Produkte
  • IO-Link-Master
  • Software
Betriebsanleitung
Produktbeschreibungsdatei
Produktbeschreibungsdatei
IODD_P1KH003_V1.1.zip
Schnittstellenprotokoll
Schnittstellenprotokoll
Interface_Protocol_IO-Link_Parameter_Process_Data_P1KHxxx.pdf
EU-Konformitätserklärung
Produktzertifikate
Produktzertifikate
P1KE_P1KH_P1KK_P1KL_P1KT_IO-Link_V1.1_Manufacturer_declaration.pdf
Produktvergleich
3/4
4/4
5/4
6/4