text.skipToContent text.skipToNavigation

Aktive Fläche

Induktive Sensoren: Die aktive Fläche ist die Fläche eines induktiven Sensors (induktiver Sensor), durch die ein elektromagnetisches Feld austritt. Nach der Norm EN 60947-5-2 darf die aktive Fläche nur eine Seite des Sensors belegen. Der Schaltabstand bezieht sich auf diese Fläche. Die aktive Fläche kann durch eine Kreismarkierung auf der Sensoroberfläche begrenzt werden. Ultraschallsensoren: Die aktive Fläche ist die Fläche eines Ultraschallsensors, durch die Ultraschallwellen gesendet sowie empfangen werden. Sicherheitstechnik: Die aktive Fläche ist die Fläche eines Sicherheitssensors (PDDB), durch die ein elektromagnetisches Feld austritt. Der Schaltabstand (gesicherter Schaltabstand Sao) bezieht sich auf diese Fläche.
Produktvergleich
3/4
4/4
5/4
6/4