text.skipToContent text.skipToNavigation
  • Kompakte Bauform
  • Good-Read-LED-Anzeige
  • Rotlicht
  • Webserver und graphisches Display für einfache Bedienung
  • Ethernet TCP/IP

BLN0L1R20 Barcode-Linienscanner mit CCD-Zeile

auf Anfrage verfügbar
Dieser Scanner eignet sich besonders zum Erkennen von 1D-Codes, die auf glänzende Materialien gedruckt oder gelasert sind. Auch bei geringen Kontrastunterschieden und schlechter Code-Qualität arbeitet er zuverlässig. Lesbare Code-Arten: Code39, Full-ASCII-Code39, Interleaved 2 of 5, China Postal Code, Codabar, Code32, MSI Plessy Code, Code11, Industrial 2 of 5, Matrix 2 of 5, Telepen Code, UK Plessy Code, IATA Code, Code93, EAN13, EAN8, UPC-A, UPC-E, Code128, UCC/EAN-128, RSS-14, RSS-Limited
Optische Daten
Barcodedichte Long Range
Leseabstand 30 ... 520 mm
Auflösung 0,101 mm
Lichtart Rotlicht
Wellenlänge 625 nm
Lebensdauer (Tu = +25 °C) 100.000 h
Max. zul. Fremdlicht 70.000 Lux
Öffnungswinkel 40 °
Barcode-Druckkontrast > 30 %
Elektrische Daten
Versorgungsspannung 18 ... 30 V DC
Port Type 100BASE-TX
Stromaufnahme (Ub = 24 V) < 100 mA
Scanrate 510 scans/s
Temperaturbereich -20 ... 60 °C
Anzahl Ein-/Ausgänge 4
Spannungsabfall Schaltausgang < 2,5 V
Schaltstrom PNP-Schaltausgang 100 mA
Kurzschlussfest ja
Verpolungssicher ja
Überlastsicher ja
Vernetzungsmöglichkeiten Ethernet
Schnittstelle RS-232/Ethernet
Schutzklasse III
Mechanische Daten
Gehäusematerial Aluminium
Gewicht 130 g
Schutzart IP67
Anschlussart M12 × 1; 8-polig
Anschlussart Ethernet M12×1; 8-polig, X-cod.
Allgemeine Daten
Webserver ja
Ausgangsfunktion
PNP/NPN/Gegentakt programmierbar ja
Öffner/Schließer umschaltbar ja
Ethernet ja
RS-232-Schnittstelle ja
Einstellbare Parameter
Ausgang Gegentakt
NPN
PNP
Schaltung Öffner
Öffner/Schließer
Schließer
Weitere Parameter Anzugszeitverzögerung
Ausgangsverzögerung
Triggereingang
Anzeigeeinheit
Alle weiteren Parameter befinden sich in den Produktdokumentationen.
Standards und Zertifikate
B_SYM_CE_01.pdf B_SYM_CE_01.pdf B_SYM_CE_01.pdf B_SYM_CE_01.pdf B_SYM_CE_01.pdf
Die Displayhelligkeit kann mit steigender Lebensdauer abnehmen. Die Sensorfunktion wird dadurch nicht beeinträchtigt.
Anschlussbild
Lesefelddiagramm
A = Auflösung
LA = Leseabstand
SB = Scanbreite
Bedienfeld
20 = Enter-Taste
22 = Up-Taste
23 = Down-Taste
60 = Anzeige
Bemaßtes Bild
Maßangaben in mm (1 mm = 0,03937 Inch)
Ergänzende Produkte
  • Feldbus-Gateways ZAGxxxN0x, EPGG001
  • Schutzgehäuse ZNNS001, ZNNS002
Betriebsanleitung
Quickstart
Allgemeine Anleitung
Allgemeine Anleitung
BLN_Function_block_Step7.pdf BLN_Function_block_TIA_V13.pdf Change_IP_adress_Windows7-10.pdf
Software/Firmware
Software/Firmware
Function_Block_STEP7_BLN.zip Function_Block_TIA_BLN.zip
Schnittstellenprotokoll
Schnittstellenprotokoll
Interface_Protocol_BLN.pdf
EU-Konformitätserklärung
Produktvergleich
3/4
4/4
5/4
6/4