text.skipToContent text.skipToNavigation
  • MultiCore-Technologie
  • Lesung gedruckter und direktmarkierter 1D- und 2D-Codes

C50C003 1D-/2D-Codescanner

ab Lager verfügbar
Der Scanner weQubeDecode basiert auf der wenglor-MultiCore-Technologie. Durch omnidirektionales Lesen können gedruckte, genadelte, gelaserte und geätzte Codes auf unterschiedlichsten Materialien in beliebiger Ausrichtung dekodiert werden. Auch bei schlechten Code-Eigenschaften werden gute Leseergebnisse erzielt. Neben den gängigen 1D-Codes eignet er sich zudem zum Lesen verschiedenster 2D-Codes. Eine Auflistung aller lesbaren Code-Arten finden Sie in der Bedienungsanleitung.
Optische Daten
Arbeitsbereich  ≥ 20 mm
Auflösung 736 × 480 Pixel
Bildchip monochrom
Lichtart Rotlicht
Lebensdauer (Tu = +25 °C) 100.000 h
Sichtfeld siehe Tabelle 1
Min. Auflösung 0,1 mm
Barcode-Druckkontrast > 15 %
Elektrische Daten
Versorgungsspannung 18 ... 30 V DC
Stromaufnahme (Ub = 24 V) < 200 mA
Scanrate 20 scans/s
Temperaturbereich -25 ... 55 °C*
Anzahl Ein-/Ausgänge 6
Spannungsabfall Schaltausgang < 2,5 V
Schaltstrom Schaltausgang 100 mA
Kurzschlussfest ja
Verpolungssicher ja
Schnittstelle RS-232/Ethernet
Schutzklasse III
Mechanische Daten
Einstellart Ethernet
Gehäusematerial Aluminium
Schutzart IP67
Anschlussart M12 × 1; 12-polig
Anschlussart Ethernet M12×1; 8-polig, X-cod.
Sicherheitstechnische Daten
MTTFd (EN ISO 13849-1) 227,7 a
Allgemeine Daten
Webserver ja
Funktion
1D- und 2D-Codelesung ja
Ausgangsfunktion
PNP-Schließer ja
Beleuchtungsausgang ja
RS-232-Schnittstelle ja
Ethernet ja
Einstellbare Parameter
Ausgang Gegentakt
NPN
PNP
Schaltung Öffner
Öffner/Schließer
Schließer
Standards und Zertifikate
B_SYM_CE_01.pdf B_SYM_CE_01.pdf B_SYM_CE_01.pdf B_SYM_CE_01.pdf B_SYM_CE_01.pdf
Die Displayhelligkeit kann mit steigender Lebensdauer abnehmen. Die Sensorfunktion wird dadurch nicht beeinträchtigt. * -25°C: Umgebungsbedingungen sollte nicht kondensierend sein; Eisbildung an der Frontscheibe vermeiden! 55°C: Dauerlicht max 1% oder Blitzbetrieb 100% Beleuchtungshelligkeit bei einer Belichtungszeit <=5ms; Kann Einfluss auf die Produktlebensdauer haben.
Tabelle 1
Arbeitsabstand 20 mm 100 mm 200 mm
Sichtfeld 24 × 16 mm 74 × 48 mm 145 × 94 mm
Anschlussbild
Lesefeldtabelle
AK = Außenkante
IK = Innenkante
LA = Leseabstand
SB = Scanbreite
TSA = Tiefenschärfe Außenkante
TSI = Tiefenschärfe Innenkante
Bedienfeld
20 = Enter-Taste
22 = Up-Taste
23 = Down-Taste
60 = Anzeige
Bemaßtes Bild
Maßangaben in mm (1 mm = 0,03937 Inch)
Ergänzende Produkte
  • Scheibe mit Polarisationsfilter ZNNG004
  • Schutzgehäuse ZNNS001, ZNNS002
  • Beleuchtungstechnik
  • Lizenzupgrade weQubeOCR DNNL003
  • Lizenzupgrade weQubeVision DNNL001
  • Software
Betriebsanleitung
Allgemeine Anleitung
Allgemeine Anleitung
Change_IP_adress_Windows7-10.pdf DNNF020.pdf
Software/Firmware
Software/Firmware
Example_Rockwell_TCP_UDP_uniVision_1.0.0.zip Example_TIA_TCP_UDP_uniVision_1.0.0.zip Example_TwinCAT3_TCP_UDP_uniVision_1.0.0.zip Firmware_weQube_2.4.1.tgz Software_uniVision_2.4.1.exe
Schnittstellenprotokoll
Schnittstellenprotokoll
Interface_Protocol_DNNFxxx_LIMA.pdf Interface_Protocol_DNNFxxx_TCP_UDP.pdf
EU-Konformitätserklärung
Produktvergleich
3/4
4/4
5/4
6/4